I

 

m September 1992 begann ich meine Ausbildung
zur Geigenbauerin an der Newark School of Violinmaking
in England und beendete diese 1995 mit dem Diploma for
Violinmaking and Repair.
Danach arbeitete ich für ein Jahr bei World of Bassses,
einer Werkstatt für Kontrabässe in Reutlingen.
Es folgten einige Praktika bei Geigenbauwerkstätten bundesweit
und zwei Gesellenjahre in der
Meisterwerkstatt für Geigenbau und Reparatur Martin Michalke
in Oldenburg.
Zurück in Stuttgart trat ich 1999 meine Arbeitsstelle bei
Hieronymus Köstler in der Restaurierung von
Streichinstrumenten an und verbrachte dort beinahe 10 Jahre.
Während dieser Zeit habe ich berufsbegleitend die Meister-
ausbildung gemacht und 2005 mit der Prüfung bei der
Handwerkskammer Chemnitz erfolgreich abgeschlossen.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Werkstatt für Streichinstrumente